Arche

Kleine Kinder sollen mit zum Gottesdienst. Das ist doch klar. Je früher sie die gute Botschaft hören, umso besser. Doch gerade im jungen Alter können die Kinder kaum verstehen, was im Gottesdienst passiert und gesagt wird und wollen sich viel lieber anderweitig beschäftigen und verlangen ständige Aufmerksamkeit. Deswegen gibt es die Arche, die während des ganzen Gottesdienstes läuft. Dort werden die Kinder von mehreren Mitarbeitern betreut und können dort miteinander spielen, malen oder sich einfach austoben. Die Eltern werden dadurch entlastet und können entspannt dem Gottesdienst folgen.
Die Arche wird jeden Sonntag während des Gottesdiensts für Kinder ab 1-3 Jahren angeboten.